Stolzer Cowboy

Hallo Pony!

Mal endlich wieder was neues.

Der Kleine hält uns doch ganz schön auf Trab 🙂

EWU C Turnier Norderstedt – Fotos aus Schwabe von der Landesmeisterschaft

Nachtrag EWU C Turnier in Norderstedt von Anfang September

5. Platz Lk1 Trail
2. Platz Lk1 Ranch Riding (72,5 Score )
1. Platz Lk1 Western Horsemanship

Claudia war ebenfalls sehr Erfolgreich mit Sören in der Lk 5

2. In der pleasure und 3. In der horsemanship. Ihr erster Trail war auch super.. Leider war sie out of Pattern.

In der Nordcup-Wertung(über alle Turniere) des Landesverbandes SH/HH konnten wir uns auch noch nach vorne reiten :)

1. in der LK 1 Western Horsemanship
3. in der LK 1 Ranch Riding

sowie 7. Platz in der All-Around (über alle Disziplinen) der LK 1A

Ein paar Fotos noch von der Landesmeisterschaf aus Schwabe (Fotos von FizzyColors):

Und noch welche aus Norderstedt

Ponys Meinung vor der Prüfung :):)

18.10.2017 Matschaugen und Herbstimpressionen

Sooolang nichts geschrieben hier *hust* sorry…

Stephen admission.universityofcalifornia.edu Condillac if

Uns gehts gut! Bis auf ein “Matschauge” was uns einen Sonntäglichen+Feiertagsbesuch vom TA eingebracht hat :S gings dem Pony auch super…


Who Can Do a Good CV for Me vs punning india files
301 Moved Permanently
War gott sei Dank nur äußerlich, die Hornhaut/Auge heile… puh.. das war wirklich meine größte Befürchtung =O :/
Ein paar Tage später war es dank Spritzen und 3x tgl Salbe deutlich abgeschwollen und sah schon besser aus

Jetzt fast 3 Wochen später schaut es wirklich gut aus. Ich habe die Hoffnung, dass der TA da nicht nochmal ran muss

Auge haben wir damit bitte auch Lebenslang abgehakt!! Einmal reicht :thumbdown:

Schöne DInge gab es bei uns aber auch: Wir waren zu dritt Kanu fahren

Get Expert Help with Your Dissertation files vs india india

Oder mit dem Ponymann “um die Wiesen” unterwegs. Das klappt wirklich schon gut und ab und an auch ein paar Schritte direkt neben Pony und mir.


Seelentrösterin Sari im Einsatz. Mir ging es Mitte September wirklich nicht gut.. die Maus hat mir sehr geholfen

“Matschfalbe” können wir auch :cursing:


aber dafür gibts ja den See ;)

reflection Educational angeles essay Sql admission.universityofcalifornia.edu

301 Moved Permanently


Die 2 Fotos hier hat Sinas Papa aufm Turnier im September geschossen *herzchen in den Augen hat* Die Ponyfotos vom Turnier muss ich nochmal sortieren und dann gibts nen neuen Beitrag :)

Lieber Gruß,
Kathi

Letzes Wochenende waren wir bei meinem Papa in der Heimat… soifz.. einfach nur toll

Meine Schätze

Wie versprochen ein paar Fotos vom Turnier

Alle (c) by Felix Vietor

Trail

Lieblingsfoto (wenn man mich rausschneidet *lach* )

Horsemanship

Backup


Zurück zum Paddock

Ranchtrail




Sari und Mama Maddy….Clon und Original


Jaja..alles lässt Mama sich nicht gefallen








Das wir diesen Hund danach auswringen konnten brauche ich glaub ich nicht zu sagen oder? :lol aber wir hatten genug Handtücher mit

Und nachher war sie wieder flauschig!


Weltbeste Reitbeteiligung Claudia :love:

Oh Frauchen ist auch da!

Chillen am Reitplatz

RanchRiding

Kurze Auszeit für den Wuff

Und der letzte Gang zurück zum Paddock

19.04.2017 – Bunte Fotos

Büroschlafposition #325

In der Hundeschule einmal völlig klitschnass… zuhause abgerubbelt und noch trockengeföhnt… und schon hatte ich einen Lockenhund :D

Den Schalk im Nacken

Die Flecken am Bauch werden mehr

Longdog… oder das neue Logo von Puma?

Büroschlafposition #326

Unser Paddockplatz aufm Turnier.. Suuuch den Hund!

Beim Zuschauen in der Halle

Ganz liebe Maus

Ostern bei Schwiegereltern. Sari und Maya (und Dirk am Rasenmähen :D)

ganz entspannt mit Fine

03.04.2017 – erster TA Besuch

Nun ist Sari schon 12 Wochen alt und fast 4 Wochen bei uns man wie die Zeit rennt!

Stephen announcer essays india vs dawcl.com Condillac life


nginx/1.14.1

Heut früh waren wir das erste mal beim TA. Impfung stand auf dem Plan. Natürlich wurde auch alles andere kurz gecheckt. Augen, Zähne, Ohren, Temperatur, Herz usw usw. alles bestens.
Sie wiegt nun 9,25 kg und ist super so. Im Wartezimmer hat sie erst gedöst, wurde dann aber unruhig. WIr sind kurz raus, aber da war alles viiiel zu aufregend um Pipi zu machen .

Bei der TA hat sie dann erstmal den Raum begutachtet und alles erkundet während wir uns unterhalten haben. Die Impfung selbst hat sie nicht gemerkt. Gab viiiiele Kekse vorne hihi.

Nachher sind wir kurz zum See, dort musste sie dann einen Haufen machen und auch Pipi da lassen… also doch richtig interpretiert das wuffen. Ich bin froh, dass sie es nicht in die Praxis gesetzt hat *lach* aber Haufen ist bisher erst einmal ins Haus gegangen. Sie meldet sich auch Nachts zuverlässig, schläft mittlerweile aber eigentlich durch (wenn Frauchen nicht meist 1x Nachts auf die Toilette müsste, und den Hund dann lieber einmal raus wirft hihi.

Vor ein paar Tagen saß ihr altes Geschirr sehr bescheiden…. verstellen konnten wir es nicht mehr in die richtige Richtung (der Rückensteg hätte länger gemusst -.-) so hat sie kurzerhand das neue AnnyX an bekommen. das ist noch leicht zu groß (der Bruststeg) aber sitzt deutlich besser als das andere. Kurz unsere Trainerin drauf schauen lassen und gleich anbehalten das sollte nun dank der vielen Verstellmöglichkeiten etwas länger passen als ne Woche *lach*

Ein kleiner Werwelpe ist sie immernoch… grade wenn ihr was nicht passt oder wir ein Spiel beendet haben… oder wir sie auch mal nicht beachten und sie aufmerksamkeit fordert…. meine Hose und auch meine Arme haben schon etwas gelitten… es ist alles noch im Rahmen und wir kriegen sie auch durch eine kurze Auszeit auf der Decke schnell wieder runter. Trotzdem sind das so Momente wo man echt denkt “oh mein Gott”…. oder wenn man im Garten etwas üben möchte und der Hund grade seine dollen 5 min hat und so ungefähr alles macht aber nicht das was man will *lach* …. Hundeschule klappt super. Wir nehmen viel mit aus den Stunden und üben zuhause immer in kleinen Einheiten das erlernte.

Am Samstag waren wir den ganzen Tag unterwegs, bei Freunden in MeckPom (ca 1,5 std Autofahrt) hat sie super gemacht. Auch die vielen Leute dort (wir saßen in einer ruhigen Ecke) und 2 fremde, aber superliebe Althunde. Und Kinder hat sie das erste mal kennen gelernt und kurz gekuschelt.

Jetzt liegt sie im Büro zu meinen Füßen und pennt und ich muss mal weiter arbeiten ;D Pause rum…
Ein paar Fotos:

Chillen mit meinem Mann, grade albern

ein paar lustige Liegepositionen (hier noch das alte Geschirr)

Beim Spaziergang gestern Abend

Heut früh beim arbeiten

erster Besuch beim TA

Kurzer Ausflug zum See (ist direkt neben der Tierarztpraxis)

28.03.2017 – Besuch

Mal wieder ein paar Fotos vom Wirbelwind

Am Sonntag waren Mama, Tante und Schwesterchen bei uns zu Besuch. Was eine Wiedersehensfreude auf allen Seiten!

nachher völlig platt

Wir waren gestern Nachmittag gemeinsam im Stall. Habe das Pony aufm Platz geritten und Sari hat währenddessen ihren Kong ausgeschlabbert.

Kurze Kontaktaufnahme gab es auch wieder. Die anfängliche Angst ist verschwunden und der Neugier gewichen. Sören ist aber auch einfach nur ein Schatz und liebt Hunde.

Anschliessend waren wir auf der Wiese

Riesige Pfoten hat sie bekommen :)

Im Büro werden wieder die besten Schlafpositionen gesucht

Und im Bad ist sie abends einfach eingeschlafen “unter” meiner Hose *lach*

 

Das Wetter aktuell ist wirklich toll, auch wenn es dem Pony mit gestern fast 20° mit Pelz noch zu warm war.. Tagsüber sind die Pferde ausgedeckt und Sören ist echt abends einmal von vorne bis hinten durchgekaut :lol
Schade dass es Nachts noch so kalt ist… so muss die Decke erstmal drauf bleiben ( Morgen soll es eh kälter werden und regnen *heul* )

Ansonsten läuft er im Moment sehr schön wie ich finde und macht gut mit.
Karfreitag starten wir in die Turniersaison 2017.

23.03.2017 – harter Büroalltag

soooo: Erster Arbeitstag mit Hund und die Maus war SO lieb!

Die erste Stunde war sie sehr wuselig, kam dann aber immer mehr runter und schliesslich hat sie von 8 bis 11 gepennt ( mit kurzer Pipipause zwischendurch )

Mittagsspaziergang war auch ohne Probleme so dass wir dann um halb 2 nach Hause gefahren sind. Nun liegt sie neben meinen Füßen vor der Couch und pennt. ( nachdem wir 20 Minuten lang “Ich bell dich an und spring am sofa hoch, oh mist du bringst mich auf meine Decke,….” gespielt haben (vorsicht ironie))

Homeoffice ist so wunderbar.

Morgen ist eh nur nen halber Tag. Montag dann vermutlich “lang” mal sehen :)

22.03.2017 – Welpenurlaub vorbei

Morgen geht es den ersten Tag ins Büro. Dort waren wir gestern schon kurz, ein paar Sachen vorbei bringen. Also wenn man bedenkt, dass die Maus erst 2 Wochen bei uns ist, läuft es eigentlich gut

Ansonsten testet sie uns grade oft und packt auch gerne die Zähne aus … Werwelpe! Nervig und nicht ungefährlich. Die scheinbar normalen “5 Minuten Welpenwahnsinn” hat sie auch. Gernedirekt nach dem Spaziergang oder Essen oder wenn wir ins Bett gehen…
Oder wenn wir 2 auf dem Sofa sitzen wird mal derbe rum gebellt und gepöbelt… was eine Auszeit auf der Decke nicht alles bringt :P (fand sie soooooo Ka*ke…)

Aber wir sind auf einem guten Weg und arbeiten an den Problemen.

Heute haben wir oben unser Arbeitszimmer aufgeräumt. Anfangs lag sie mit im Raum, ist dann aber ins Schlafzimmer in ihre Box gedackelt und hat darin (bzw halb davor) gut 2 Stunden gepennt. Dann kurz in den Garten zum lösen und wieder hoch. Ein kurzes Zergelspiel und dann haben wir weiter gemacht…. bis es auf einmal platschte und polterte im Schlafzimmer…. madame stand mit beiden Vorderpfoten im Wassernapf und war am plantschen!
Wie der Boden aussah brauche ich euch vermutlich nicht zu erzählen

Hundeschule ist toll. Mittwochs und Samstags sind wir dort und nehmen immer viel mit. Vor allem in der Fragerunde am Anfang ist es tröstlich zu sehen, dass “alle” doch irgendwie die gleichen Probleme haben und siehe da, es klappt (zumindest jetzt grade aktuell heute Abend *lach* mal sehen was morgen ist )

Bin sehr gespannt wie der erste Bürotag morgen abläuft. Ich habe die Option am Mittag nach Hause zu fahren und dort weiter zu arbeiten. Mal sehen ob ich “muss”

Ein paar Bilder der letzten Tage

Das Halstuch haben wir von der lieben Claudia geschenkt bekommen :flirt *freu* und eine tolle selbstgemachte Leine. Echt toll!!
Muss sie noch rein wachsen ( Foto “am Hund” war sowas von nicht möglich… daher nur im pennen hihi )

im Tisch pennen ist weiterhin sehr beliebt ( und es tut sich die Frage auf: Wenn der Hund zu groß/schwer ist für den Tisch, kaufen wir einen anderen Tisch? [/ironie aus])

HundeYoga? (dieses Foto führt derzeit die Rangliste der lustigsten Schlafpositionen an)

Die Pfoten werden dunkler

“ich bin gaaaannz lieb!”

Lieber Gruß,
Kathi

Prev Older Entries