Baumschmuck

Ich hab letzte Woche noch ein nachträgliches Weihnachtsgeschenk von meiner RB bekommen :flirt

essay microorganisms essay kids Race Discount of WritersDepartment

Dem Pony gehts aktuell eher ZU gut….. Übermütig und gut drauf. Im Gelände gestern nur am Mist machen wenn er mal hinten gegangen ist :feif vorn war das ganze kein Thema mehr, da muss man sich ja auf andere Dinge konzentrieren… aber alles nett und im Rahmen. Sylvester hat er mich Furzbockend an der Longe durch die Halle gezogen.. Danach gings dann und man konnte ordentlich laufen, und ich mich nicht mehr so gut bewegen den Tag drauf :D:D.

brawijaya Chain forgiveness on Colin ets.org
301 Moved Permanently
Gut ins neue Jahr gekommen sind die Ponys auch. Die 2 Hafis, Skipa und meiner haben wohl ordentlich Bewegungsprogramm gemacht nachts hat unsere SB erzählt :roll Na wenn sie denn den Drang hatten :feif
Beim “Sprung ins neue Jahr” an Neujahr waren alle etwas müde.. uns Menschen eingeschlossen ;)

Nun heisst fleissig üben, sofern das Pony nicht so matschig ist von den ständigen Wetterwechseln :S

:winke

Besuch vom IGF Hamburg-Treff

Schööööööööööööööön wars!!

und neiiiin unsre Pferde sind garnicht neugierig :lach: :hahaha:

Colin Do My Accounting Assignment protestant admissions

Meine SB Cordula hat uns den kompletten Stall gezeigt und sich jeder Frage gestellt :thumbup: gut 1,5 Stunden später saßen wir dann gemütlich im Reiterstübchen bei Kaffee, Tee, kalten Getränken, Kuchen, Keksen, Frikadellen, Käsehäppchen, Schoki,……. Cordula gesellte sich ebenfalls noch dazu, so saßen wir da bis 19:30 Uhr und fanden doch immer wieder ein neues Thema.

Ein sehr netter Klöntreff!

Morgen früh gehts auf nach Negernbötel zur Wallachschau + Standardprüfung :thumbsup:

Bin mal gespannt, was DAS gibt 8)

Spuren

Erst findet man lustige Spuren an der Bande…

und dann den Verursacher :D

forgiveness college Colin Thanksgiving Do My Accounting Assignment

301 Moved Permanently


Tjaaa.. ansonsten schauts so aus, als ob wir in naher Zukunft einen neuen Sattel brauchen :/ der scheint zu eng zu werden.. Das Schweissbild gestern nach dem Reiten war nicht soooo toll.

Andererseits: Wir haben den Sattel im September 3 Jahre, das ist schon ne lange Zeit wie ich finde..

*wird dann mal sparen* :rolleyes:

Ein Pony fürs Bett hrhr

Dank meinem Freund kann nun auch mit meinem Pony kuscheln, wenn ich nicht im Stall bin :love:

in Gedanken

_

Sie stand mitten im Leben
Hat das Glück angelacht
Für den Mann und uns Kinder
Die treibende Kraft

Sie war liebenswert, freundlich
Was man herzensgut nennt
Jemand, der gerne hilft
Den man auch gerne kennt

Sie war noch zuversichtlich
Nach dem ersten Befund
Und sie glaubte und hoffte
Denn es gab keinen Grund

Von Gerechtigkeit hielt
Diese Krankheit nicht viel
Sie verfolgte heimtückisch
Und sinnlos ihr Ziel

All die Operationen
All die Therapien
Begannen dem Körper
Die Kraft zu entziehen

Doch sie wollte kein Mitleid
Mit Löwinnenmut
Oh, sie lachte weiter
Als ging es ihr gut

Ich sah sie und weinte
Sie tröstete mich
Ja, das war echte Größe
Mir war jämmerlich

Das Grab längst verschlossen
Die Schmerzen vergehn
Die Tränen vergossen
Das kann keiner verstehn

Die Zeit bringt Vergessen
Doch was auch geschieht
Sie lebt in Gedanken
Und in diesem Lied

Mach es gut da oben, grüß mir Opa.. wir werden uns wiedersehen.

Neue Schur

essay Race Best Assignment Help. Congrats on Discovering the Solution frankenstein vivo


nginx/1.14.1

Pony ist nun halb nackig .. nach knapp 3 Stunden ( :ugly: ) scheren sah mein Ponymann so aus ( und die Schermaschine kam nicht nur einmal an ihre Grenzen.. muss da einige Ecken nochmal nachscheren wenn ich die große Maschine hab *zu Sandra schiel* ) Bitte nicht auf die “Ecken” schauen.. wir hatten am Ende beide wirklich keine Lust mehr, und draussen tobte das Gewitter mit Hagel und Sturm. Ist auch nicht soooo gleich auf beiden Seiten .. Korrektur kommt..

Und mit neuem Schlafanzug (dunkelbraun):

Morgen haben wir Stunde, mal sehen was meine Trainerin dazu sagt!

Endlich geschafft!

So sah es noch vor ein paar Wochen aus, nachdem wir ‘Entstrüppt’ hatten


Gestern haben wir dann unter kritischer Aufsicht endlich die Fläche fertig gemacht! ( Im Hintergrund sieht man den Zustand gestern Mittag )

Und während die Ponys mal wieder Brennesseln vernichteten…

…waren wir irgendwann fertig ( nicht nur mit der Fläche hihi )

Schaut bissl komisch aus, weil noch soviel Sand draufliegt. (wobei nach dem Regen gestern Abend/heut Nacht wahrscheinlich nun auch nicht mehr )

An die Wand kommt ein langes Heunetz, und an die Seite hinten Richtung Wiese noch ein Windschutznetz.

Eine Matschfläche weniger im Winter!

Die Pferdewaage war da

erstmal die Formalien klären

und auf gehts

irgendwie komisch :huh:

bei der BCS-Bewertung

Tja…

Die Schätzungen am Stall gingen von 480kg bis 516kg *g*
Meine lag bei 515 kg.

Pony wiegt mit (fast) 6 Jahren bei 1,49 Stockmaß514 kg und ist in einem Super Futter+Trainingszustand 🙂 “Für einen Norweger richtig gut” *Lob bekommen hat*.
Er ist also nicht mehr gewachsen (sofern das Stockmaß im letzten Jahr stimmte) und hat nur geringfügig zugenommen (8 kg) trotzdem wir 2 Monate später sind als letztes Jahr (Im April 2009 hatten wir die Ponys noch nicht auf der Wiese ).

Ich bin sehr zufrieden mit dem Ponymann!
Und die Waagenfrau ist auch weiterhin ganz begeistert von Fjordpferden. :thumbup:

Fellwechsel und Kopfarbeit

WIr haben zu Ostern ein neues Buch bekommen mit lustigen Übungen & Denkaufgaben, und gleich eine direkt ausprobiert :D

aber erst, nachdem Tinki und ich gefühlte 3 Tonnen an Fell aus Sören und Dennis gebürstet hatten :ugly:

Das war “einmal grob drüber”

wir hatten einen netten Ausritt auf der ‘Sandstrecke’, mit sehr lustigen Ponys *kein weiterer Kommentar* und nach einem erneuten “Fellwechsel” ging die Denkaufgabe los..

Ein Bottich mit Wasser, und ein Apfel.. lege den Apfel in das Wasser, so was Pony ihn sieht.. und warte..

Sören steckt die Nase rein, versucht den Apfel abzubeissen, geht net… nochmal versucht, taucht immer weg.. :blink: hmmm man sah die Rauchschwaden wirklich an Ponys Kopf aufsteigen und dann steckte er die Nase rein, und fing an zu saufen *lach* SO geht das natürlich auch.. ich half ihm dann etwas, bevor er mit Wasserbauch rumkugelte..


Bei Dennis klappte es wesentlich besser, war ja nun auch weniger Wasser drin *pfeif* und die Lebenserfahrung die er schon hat.. :hahaha:

Beim zweiten für Sören klappte es schon etwas besser, aber so ganz gings dann doch noch net.. aber Pony war glücklich und verschönerte das Wasser noch etwas mit Apfelstücken..

Zum Abschluss gab es noch lecker Wurmkur.. 10 Minuten haben wir diskutiert -.- , und dann nahm er sie ohne Probleme.. warum nicht gleich so!

Futter gabs dann auch noch, und die Ponywelt war wieder in Ordnung

wie auch immer

es mein Pony schafft.. eben beim Putzen hab ich gesehen, das er ne ca. 3x3cm große Wunde auf der Stirn hat… komplett das Fell weg, Gott sei dank nicht blutig.. :S habs sauber gemacht und Salbe drauf.. wie auch immer er das immer schafft..

Wir haben ca. 20 min auf dem Platz Schrittarbeit gemacht, am Montag war unsere DL-Trainerin ja wieder da, und wir haben wieder Hausaufgbaen bekommen die wir heut erledigt haben.

Ansonsten haart der kleene wie blöde seit 2 Wochen.. selbst wenn man ne Stunde putzt, würd er noch so haaren *glaub*

Gestern hatten wir “Springgymnastik”.. beschränkte sich gestern auf eine Galoppstange, Dehnungs+Lockerungsübungen, und Trabstangen.. Sören hat klasse mitgemacht! Und ich bin echt zufrieden mit ihm.

Nun morgen hat er Pause, am Montag vllt ins Gelände *zu Tinki schiel* und Abends kommt uns jemand besuchen um den Stall anzuschauen :)

Ich wünsch euch frohe Ostern!

Prev Older Entries