Tag 5 – Fjordwetter

love to crucible sat Kingessays Discount are crucible

Gestern war die Stichstelle am Hals etwas “geschwollen”. Nur ein kleiner Knubbel, aber deutlich zu sehen ( leider nicht auf den Fotos, die ich versucht habe zu machen , unterhalb des mittleren Zackens )

prompts love about skrive love love cdn-images.mailchimp.com
301 Moved Permanently
Es schien nicht zu jucken. Jedenfalls reagierte er nicht übermässig als ich dort geputzt habe. So war aber nichts an den üblichen Schubberstellen zu sehen.
Trotzdem schien ihn aber wieder “alles” zu jucken. Was aber gut auch durch den Fellwechsel erklärbar wäre. Bei weitem nicht so schlimm wie im Frühjahr/Sommer,aber er fand es doch recht angenehm, einmal überall sehr gründlich durchgekrault zu werden.

Auf dem Platz machte er sehr gut mit. Bei nichtmal 10° war es für ihn viel angenehmer und er schwitzte deutlich weniger als die Tage zuvor.

Accounting Homework Help: How to Get It in One Click are sat kids

Søren und Dennis verstehen sich weiterhin prächtig in ihrer 2er-WG und geniessen die letzten Tage auf der Sommerwiese. Sehr wahrscheinlich zieht am Sonntag ein 3-Jähriger Hafiwallach zu den beiden. Wir sind sehr gespannt und ( verständlichweise ) noch etwas verhalten.. Hoffen das es klappt und dieser nicht nach 3 Tagen wieder auszieht. Es schaut auf jedenfall soweit gut aus und die Besi ist uns sehr sympatisch ( was ja leider auch nichts heisst wie wir erfahren haben… )

Wir werden sehen…

Am Donnerstag ist die zweite Spritze fällig. Hoffe er lässt das weiterhin so gut mit sich machen :)

DL und Freilaufen

apa Smartcustomwriting Coupon 2019 kids skrive Sylvia prompts essay

301 Moved Permanently


Sören habe ich die letzten 2 Tage an der DOppellonge gearbeitet. Auch wenn unser Platz nicht wirklich schön ist im Moment ( wie eigendlich fast nie.. viel zu tief auf dem Hufschlag, in der Mitte gehts einigermaßen im Moment dank dem Regen die letzen Wochen )

Hab ihn danach noch etwas frei laufen lassen.

Und hier wieder 2 Fotos zum Thema “zuspät”

to kids skrive about about Discount code for Thetermpapers


nginx/1.14.1

Heut mal sehen was wir anstellen.. Morgen hat er Pause und am Mittwoch kommt meine Trainerin.. dann muss er wieder bissl “mehr” arbeiten.. *didum*

An der DL klappt der Rechtsgalopp nun uach auf Anhieb, wenn ich aufpasse wann ich das Kommando geb.. Es wird also und geht weiter aufwärts :thumbup:

Besuch und neue Denkanstöße

Lang nichts geschrieben :S

Dem Ponymann gehts gut, eher zu gut. Wir waren am Donnerstag zusammen mit Rena und Yuki im Gelände.. man waren die beiden spinnig  Gut, Yuki war länger nicht mehr unterm Sattel, aber Sören hat sich auch ganz schön anstecken lassen.

Nachher gings für die 2 Gelbnasen auch noch auf die Wiese, wir sind ja zur Zeit nur zu dritt (Dennis, Sören und ich) der Rest ist im Urlaub in Nausen. Und egal wie, hauptsache es schmeckt und man kommt ans Gras Oo

:hahaha:

Heute hatten wir besuch von Sabrina *freu* Aufgrund von Navigationsschwierigkeiten hatte ich etwas länger Zeit, und hab Sörens Mähne endlich mal wieder nachgeschnitten. Seit der Hansepferd war sie gewachsen und sah wirklich nicht mehr schön aus:
vorher:

nachher:

Ich muss nochmal nachschneiden, aber erstmal bleibts so.

Dann wurd gesattelt und getrenst und dann war Sabrina auch da. ( Pony total entspannt wie man sieht, hab kurz vorher den Schweif eingeschmiert.. das liebt er mittlerweile… juckt ja dann nimma so )

Wir waren auf dem Platz und probierten allerhand Dinge aus, und ich hab nun wieder ein paar neue Denkanstöße ( und noch ein paar offene Baustellen an dehnen ICH arbeiten muss 🙂 ) Aber es hat sehr viel Spaß gemacht!

Wälzen wollte der Ponymann dann doooch nicht.. lieber am Rand die Kanten fressen -.- Also gings zum fertigmachen und kurz darauf wieder zu Dennis in den Offenstall und SEHR flott auf die Wiese.

Nach einer kurzen Stärkung mit Kuchen, Kaffee und Saft und netten Gesprächen sammelten wir die Ponys wieder ein, fütterten und dann war der Besuch auch schon fast wieder weg 🙁

Luftballons

Heute haben wir kurz unsere Hausaufgaben aufm Reitplatz gemacht, und zusätzlich etwas “Luftballonabschreckung” für die Hansepferd ^^ Waren die Dinger doch am Putzplatz noch sooooo gefährlich.. auf dem Platz dann war alles garkein Problem mehr :thumbsup:

laaangsam wieder anfangen…

Das Licht auf dem Reitplatz wurde am Mittwoch repariert OO .. ( *pfeif war mein zettel den ich im stall an die Pinnwand gehängt hab vllt doch net so verkehrt *didum* ) somit waren wir natürlich gestern abend auf unsrem Platz..

teilweise ging es sogar richtig gut vom Boden her.. leider macht sich der Dauerregen nun doch bemerkbar.. -.- mal sehen wie es heute ist..

Habe ihn am Anfang ca. 15 min lang vom Boden aus gefahren.. das macht er wirkich gern und dabei war seine Nase wirklich abwärts 😀 ( kann natürlich auch an den Blättern gelegen haben, die könnten ja schmecken *g* )

Dann an der Longe, er kam teils wirklich schön v/a.. immer nur kurz, aber immerhin.. ist in der Biegung ja auch schwieriger als ganze Bahn 😉

ich meine, sein Rücken würde mehr schwingen als sonst.. aber ich kann mir das auch einbilden…

Heute werd ich ihn an die DL packen und mal sehen was er dazu sagt.. morgen das erstemal wieder locker reiten..

Die Wärme scheint er zu mögen.. er steht ganz ruhig dann da und wartet.. teils mit geschlossenen Augen.. mache es nun 2x vor und 2x nach dem Bewegen ( je 1min, dann 1 min pause, wieder 1 min ) dann reichts aber auch.. der Wasserkocher ist doch net so fix..

Der BOT-Rückenwärmer ist gestern angekommen.. ich musste ja auch prüfen ob er funktioniert, und hab ihn mir gleich mal ins bett gebastelt sozusagen als unterlage.. und ich muss sagen: es war Sehr angenehm und ich hab net gefroren heut nacht ( wie sonst meistens ) und vorallem war mein rücken warm 😀 ) Ich würds ja noch ne nacht testen.. aber ich glaub mein Pony braucht das Dingen dringender 😉

also heut abend mit in den Stall, und dann kommt mir das ding auch nichtmehr ins bett *lach*

Ein Sonntag

Irgendwie hat es mit den Fotos heut nicht so ganz geklappt Augen rollen

Mag am Pony gelegen haben, das erst schön schaute, und dann doch in einem affenzahn auf mich zu kam 😀 oder daran, dass die cam doch etwas langsam war.. wer weiss wer weiss…

More

Fortschritte und weitere Bisswunden

Als ich mein Pony gestern longiert hab, konnte er beim zweiten Galoppversuch rechts auf Anhieb korrekt anspringen *freu*

Heute haben wir nur 20 min locker auf dem Platz im Schritt und Trab gemacht.. glaub das fand er nicht schlecht.. Wetter war ja auch etwas bescheiden.  Ich hatte ihm mal wieder das Ledergebiss ins Kopfstück geschnallt und er lief sehr schön damit.

Das Schweifgejucke wird besser.. er bekommt täglich eine Lotion(vom TA) einmassiert und den Schweif entwirrt. Alle 2-3 Tage wird dieser gewaschen.. ich hoffe wir bekommen es damit unter Kontrolle… zumindest scheint er sich nicht mehr so ausgiebig zu schubbeln wie vorher.

Zwei neue Bissspuren hat der kleine auch.. einmal rechts oben am Mähnenkamm schon am Montag, und seit heute links an der Schulter eine dicke Beule… Wer da wieder zugeschnappt hat von den beiden andren -.-

Hoffe, es läuft nicht wieder auf ein Hämatom hinaus, was der TA öffnen muss.. drückt mal die Daumen…

Der See, Hustinettenponys und der Sattel

Heut früh war ich mit Benni am See in Neu Wulmstorf, zu dem wir “bald” mal mit den Ponys hinwollen zum baden.
Sören war ja letztes Jahr beim IGF-Ritt schon dort ( vielleicht erinnert sich jemand, erst wollte er nicht ins wasser, und dann nicht mehr hinaus Lachen ) diesmal wollen wir dann OHNE Sattel hin Augenbrauen


More

Aktuelle Reitbilder

Heike war heut zu Besuch,  und hat ein paar wunderschöne Fotos gemacht Springen
Einige Detailaufnahmen

Am Putzplatz

Reiten

Juhuu.. mein Pony hat ne Hinterhand Dance

V/A

Stillstehen und Klönen

Abschnauben im Schritt

Galopp Linke Hand

Tinki war nebenher am Halsringereiten.. dne hab ich mir einfach mal geschnappt.. wohlwissend, das Pony noch lange nicht die ‘Durchlässigkeit’ hat, die es bräuchte dafür Lachen

Leider unscharf:

Mein Lieblingsbild großes Grinsen

“Na war ich gut?”

und tschüß

Sonne, Hufschuhe und Schwämme =)

Bei dem sonnigen Wetter hatte mein Pony gestern fast Pause..

geputzt wurde er trotzdem ( das Fell juckt ja im Moment so 😉 und die Hufschuhe ausprobiert die wir im Mom. zum testen haben. Pony interessierte das alles eher wenig, und döste am Anbinder..

Heute musste der Zwerg dann mal wieder dressurmäßig ran auf dem Platz.. er fand es anfangs auch eher zum einschlafen Schlaf in der Sonne war es ja auch sooooo schön warm..

Auf dem Platz war er dann doch etwas wacher und machte auch echt gut mit Freude die Übungen, die wir von Melanie mit auf den Weg bekommen haben klappten auch trotz der “langen” Pause.

Da ja bald die Wiesensaison losgeht durfte Ponymann ein paar Minuten an der Hand grasen.. Vorher hab ich ihn mit dem Anti-Zecken-Zeug komplett eingeweicht.. fand er nicht wirklich toll, aber muss er durch Augenzwinkern

Ich glaub als er dann aufs Gras durfte war das alles schonwieder vergessen Augenbrauen
Hufschuhe haben wir nun erstmal bestellt, und können diese 2 Wochen lang testen. Bin ja mal gespannt, was mein Pony dazu sagt, wenn er ein wenig länger laufen muss und auch noch mit Reiter drauf geschockt

Prev Older Entries