Neuer Sattel

Was ein Tag,

mein Trainerin sagte mir heut Abend, mein Sattel ist verkauft 8o und sie hatte wie angekündigt einen Gebrauchten mit, der passen könnte.

Erstes aufliegen zeigte, dass sie nicht soooo falsch damit lag. Also ritt ich kurzerhand die Stunde damit.

, 403 Forbidden
, 403 Forbidden
Pony lief locker flockig seine Runden, wirklich klasse! :love: Biegungen, Grundgangarten, Wendungen, alles kein Problem.  Nicht so wie auf der Trabrennbahn, als ich den Conti drauf hatte und es überall klemmte 🙁

Das Schweissbild sah ebenfalls sehr gut aus :thumbsup:

,

403 Forbidden


,

403 Forbidden


Der Sattel ist ~3 Jahre alt, war aber wegen Krankheit des Pferdes nicht lange in Gebrauc. Es ist ein Diamond-C, hell, top gepflegt  ( Klar, übliche Gebrauchsspuren ) schön punziert und gefällt mir sehr gut :thumbup: Und der Preis ist akzeptabel!

Hach ja *froi* nun reiten wir noch 3 Wochen mit unsrem Leihsattel (Tinka ist im Urlaub) und dann haben wir endlich wieder nen eigenen *froi*

DANN gibts auch Bilder!


openresty


openresty

Stunde ansich war klasse, wir haben ein paar neue Übungen gemacht und die Hausaufgaben wiederholt, wo ich Probleme hatte.. und siehe da, es gibt für alles eine Lösung 🙂

Was ich auch sehr gemerkt habe: Wenn ich mich ( Beispielsweise bei der HHW ) korrekt hinsetze, Gewicht auf die richtige Seite, und Oberkörper ebenfalls dahin drehe wo er hingehört, dann klappt es viel besser *g* Eigendlich sinnvoll, nun muss ich das nurnoch verinnerlichen 😉

Prev Next