Drachen, Wind, flausen…



Wir waren gestern zur Halle, nachdem wir ( natürlich an der selben Stelle wie am Samstag ) böse Drachen besiegen mussten und erstmal 10 Minuten nicht vorwärts gehen konnten :rolleyes: .. denn genau an der Stelle wo uns am Samstag die Horde Spaziergänger entgegen kam, war nun ein Mann im Garten am Dünger(?) streuen 8o Der Wind war auch sehr stürmisch gestern…

403 Forbidden
403 Forbidden
BÖSE! aber sowas von.. Søren hat sich fast nicht mehr eingekriegt.. und die 2 Ponys die auf der andren Seite des Deichs im Offenstall stehen taten ihr übriges.. ( die hatten den Kerl vorher nicht wirklich bemerkt und prusteten natürlich nun auch mit meinem kleinen um die Wetter :rolleyes: )..

Nach 10 Minuten und einer kurzen Unterhaltung mit dem Herren konnten wir uns auch wieder auf 4 Beinen vorwärts fortbewegen..



Aufgedreht war er trotzdem noch, liess sich aber zu jederzeit kontrollieren und versuchte ( zu meinem Erstaunen ) nicht, sich durch “umdrehen und weg” zu entziehen..

403 Forbidden


403 Forbidden


In der Halle selbst war er eher gelangweilt.. bis es dann so richtig anfing zu stürmen und zu regnen .. die Halle “heulte” und das Pferd, was noch mit in der Halle war, das irgendwie nicht so lustig fand..


openresty


openresty

Wir erledigten unsere Hausaufgaben, und gingen dann im ströhmenden Regen nach hause.. Pony fand das echt mies.. zudem flog die Reflexdecke immer über seinen Po und hang dann seitlich 8| Muss nächstesmal den Deckengurt mitnehmen.. das ging mal garnicht… (und ne Abschwitzdecke mit Hals UND Kreuzgurten steht auch schon ganz oben auf meiner Einkaufsliste )..

Mittwoch haben wir wohl Stunde, wie immer bin ich sehr gespannt.. dafür hat das Ponyken heut Pause und morgen werden wir dann wohl (aeh, sofern der Platz nicht nur mit U-Boot befahrbar ist ) mal wieder etwas Doppellonge machen! Alternativ Zirkusübungen oder auch ein bisschen locker Reiten.. man darf gespannt sein bei dem Wetter.. Sonne, Wolken, blauer Himmel, Schnee, Regen.. wr hatten alles schon heut….

Prev Next