Stolzer Cowboy

Hallo Pony!

Mal endlich wieder was neues.

Der Kleine hält uns doch ganz schön auf Trab 🙂

EWU C Turnier Norderstedt – Fotos aus Schwabe von der Landesmeisterschaft

Nachtrag EWU C Turnier in Norderstedt von Anfang September

5. Platz Lk1 Trail
2. Platz Lk1 Ranch Riding (72,5 Score )
1. Platz Lk1 Western Horsemanship

Claudia war ebenfalls sehr Erfolgreich mit Sören in der Lk 5

2. In der pleasure und 3. In der horsemanship. Ihr erster Trail war auch super.. Leider war sie out of Pattern.

In der Nordcup-Wertung(über alle Turniere) des Landesverbandes SH/HH konnten wir uns auch noch nach vorne reiten :)

1. in der LK 1 Western Horsemanship
3. in der LK 1 Ranch Riding

sowie 7. Platz in der All-Around (über alle Disziplinen) der LK 1A

Ein paar Fotos noch von der Landesmeisterschaf aus Schwabe (Fotos von FizzyColors):

Und noch welche aus Norderstedt

Ponys Meinung vor der Prüfung :):)

18.10.2017 Matschaugen und Herbstimpressionen

Sooolang nichts geschrieben hier *hust* sorry…



Uns gehts gut! Bis auf ein “Matschauge” was uns einen Sonntäglichen+Feiertagsbesuch vom TA eingebracht hat :S gings dem Pony auch super…


403 Forbidden
403 Forbidden
War gott sei Dank nur äußerlich, die Hornhaut/Auge heile… puh.. das war wirklich meine größte Befürchtung =O :/
Ein paar Tage später war es dank Spritzen und 3x tgl Salbe deutlich abgeschwollen und sah schon besser aus

Jetzt fast 3 Wochen später schaut es wirklich gut aus. Ich habe die Hoffnung, dass der TA da nicht nochmal ran muss

Auge haben wir damit bitte auch Lebenslang abgehakt!! Einmal reicht :thumbdown:

Schöne DInge gab es bei uns aber auch: Wir waren zu dritt Kanu fahren



Oder mit dem Ponymann “um die Wiesen” unterwegs. Das klappt wirklich schon gut und ab und an auch ein paar Schritte direkt neben Pony und mir.


Seelentrösterin Sari im Einsatz. Mir ging es Mitte September wirklich nicht gut.. die Maus hat mir sehr geholfen

“Matschfalbe” können wir auch :cursing:


aber dafür gibts ja den See ;)

403 Forbidden


403 Forbidden


Die 2 Fotos hier hat Sinas Papa aufm Turnier im September geschossen *herzchen in den Augen hat* Die Ponyfotos vom Turnier muss ich nochmal sortieren und dann gibts nen neuen Beitrag :)

Lieber Gruß,
Kathi

Letzes Wochenende waren wir bei meinem Papa in der Heimat… soifz.. einfach nur toll

Meine Schätze

Wir sind Landesmeister!!!

Jetzt am Wochenende waren wir auf der Landesmeisteschaft in Schwabe.. und was soll ich sagen? Pony war einfach nur mega geil!!


openresty


openresty

Nachdem es Fr und Sa schon mehr als toll lief, setzte Pony Sonntag mit mir noch einen drauf:
Wir sind Landesmeister in der Senior Ranch Riding 2017!!!!
(Schön gucken war nimma.. Pony müüüde *lach*)

So richtig glauben kann ich es immernoch nicht :D Er lief einfach nur schön in der doch langen Pattern ( Qualipattern Ranch Riding 2017 #3) legte gut zu in den verstärkungen, der Wechsel klappte, und eigentlich war alles schön im Fluss.. Ich ritt aus der Prüfung und freute mich.

Stefan (unser “Moderator”) verkündete die Score “71…” da hatte ich schon abgeschaltet :lol es gab schon 71er und ich freute mich nur, dass ich somit noch in der Platzierung wäre :D bis Silke ganz aufgeregt auf mich zu kam “Du bist aktuell Erste!!!” …. denn Stefan hatte “71… (pause) einhalb!!” gesagt 8| :blink: 8o :D =O :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: Ich wollte grade zur Ansage um noch einmal nachzufragen, da zeigte mir die Mutter einer weiteren Starterin schon beide Daumen nach oben und war nur am Nicken… mir rutschte doch kurz das Herz in die Hose 8o

Einfach nur mega Geil!

+ 1/2 im Wechsel, +1/2 im ext. Lope / Lope Left und +1/2 im ext Trot!! Das freut mich am meisten! Denn “vorwärts” ist ja nicht so Ponys liebstes hihi…
völlig geflasht…..

Aber auch ansonsten brauchen wir uns nicht verstecken:
2. Platz LK 1A Western Horsemanship
3. Platz LK 1A Trail
4. Platz LK 1A Senior Ranch Riding
4. Platz LK 1 Western Pleasure

in der M Horsemanship hat er mir einen Wechsel verhauen, da wollte er zum Ausgang. Die Pattern war aber auch echt wow.. Viel Aussengalopp und Wechsel auf gebogenen Linien wieder in den Aussengalopp.
Ich war hier immernoch erste Reserver und somit so grade aus der Platzierung raus.. heftig..

schon mal schnell 2 Impressionen =)

 

Tolle Fotos gibt es später. Sabrina von FizzyColors war vor Ort und hat ordentlich drauf gehalten *g*

 

Wie versprochen ein paar Fotos vom Turnier

Alle (c) by Felix Vietor

Trail

Lieblingsfoto (wenn man mich rausschneidet *lach* )

Horsemanship

Backup


Zurück zum Paddock

Ranchtrail




Sari und Mama Maddy….Clon und Original


Jaja..alles lässt Mama sich nicht gefallen








Das wir diesen Hund danach auswringen konnten brauche ich glaub ich nicht zu sagen oder? :lol aber wir hatten genug Handtücher mit

Und nachher war sie wieder flauschig!


Weltbeste Reitbeteiligung Claudia :love:

Oh Frauchen ist auch da!

Chillen am Reitplatz

RanchRiding

Kurze Auszeit für den Wuff

Und der letzte Gang zurück zum Paddock

19.04.2017 – Bunte Fotos

Büroschlafposition #325

In der Hundeschule einmal völlig klitschnass… zuhause abgerubbelt und noch trockengeföhnt… und schon hatte ich einen Lockenhund :D

Den Schalk im Nacken

Die Flecken am Bauch werden mehr

Longdog… oder das neue Logo von Puma?

Büroschlafposition #326

Unser Paddockplatz aufm Turnier.. Suuuch den Hund!

Beim Zuschauen in der Halle

Ganz liebe Maus

Ostern bei Schwiegereltern. Sari und Maya (und Dirk am Rasenmähen :D)

ganz entspannt mit Fine

18.04.2017

Sooo wir haben das erste Turnier 2017 hinter uns gebracht.

Der Trail lief anfangs gut (+ im Tor und Lope Overs) aber dann haben wir leider bissl Mikado gespielt :S Ich muss echt mal wieder mehr mit erhöhten Stangen trainieren…

Die Horsemanship war super, bis auf die erste Hinterhandwendung, die war etwas stockend…. der Rest lief super und wurde auch viel mit Plusscore belohnt. Am Ende landeten wir auf dem 4. Platz mit lediglich 1,5 Punkten Unterschied zum 1. Platz :thumbsup:

Der Ranchtrail war lustig, als Sonderprüfung ausgeschrieben. Pony hatte überhaupt keine Probleme mit irgendwelchen Hindernissen. Nur das Füße heben war wieder etwas schwierig und das “Tie Down” in der Box, da hat er erstmal nen Schritt aus der Box zurück gemacht ;)
Draggen war kein Thema, nur habe ich die Hand gewechselt, was ich nicht hätte tun dürfen… so what.. hat trotzdem Spaß gemacht :)

Als letztes stand die RanchRiding auf dem Plan. Auf dem großen Aussenplatz…. Pony lief wirklich toll! + im Walk, ext. Lope, dafür 1 penalty beim zweiten ext. trot ( wo ich nicht weiss wieso, konnt auch auf dem Video nix sehen.. egal :)

wir sind mit einer 69er Score raus und waren wirklich zufrieden! Für eine Platzierung reichte es bei dem starken Starterfeld nicht, aber fürs erste Turnier, einen langen Tag (halb 6 aufgestanden, 22 Uhr zurück zuhause) wars echt gut.

Sari war auch das erste Mal dabei und hat das SO super gemacht! Die vielen Menschen, Hunde Pferde.. total toll :love: Geschlafen hat sie zwischendurch immer in ihrer Box im Anhänger und mit Mama Maddy durfte sie auch auf der Wiese toben. (ich freu mich schon auf die Fotos hihi)

Auf der Rückfahrt haben wir nix von ihr gehört hihi.

Samstag ging es dann nach der Hundeschule zu Schwiegereltern. Bis Sonntag waren wir dort. Garkein Problem mit den beiden Hundemädels… Sari hat Maya öfter genervt und auch dann nach gefühlten Stunden endlich mal “Kontra” von ihr bekommen, dann war erstmal ruhe ;)

Gestern war dann mal so garnix ausser Spazierengehen, bissl Spielen im Garten und “Hausaufgaben” aus der Welpenschule üben :whistling:

Tjaaa und nun ist es fest, Sören zieht zum 01.06. in einen anderen Stall.

5 min von unserem Zuhause (statt jetzt 15-20min)
Wallachherde (7 Pferde)
Im Sommer komplett draussen (Paddock und Wiese), im Winter Nachts Box und tagsüber Paddock
Super Heu!
große 20×75 Halle
Wattsandreitplatz
Trail/Springplatz
Rundweg um die Wiesen
Bissl Gelände ab Hof
Badeteich
insg. nur 15 Pferde auf dem Hof
scheinbar tolle Stallgemeinschaft :love: gemischt Western/Freizeit/Dressur/Springreiter oder Bodenarbeiter… ENDLICH mal Westernreiter!!
Sari darf mit und auch frei laufen, wenn sie später abrufbar ist (aktuell ist sie eh nur an der (Schlepp)Leine im Stall)
.
.
.

Und ein weitere Fjord, den wir sogar kennen, wartet schon auf uns <3 Der Rascan :love:

Ich bin sehr froh über diese Entscheidung und glaube, dass es sowohl Pony als auch mir gut tun wird. Und da wir Claudi “so schnell nicht loswerden” :P kommt sie natürlich mit :love:

03.04.2017 – erster TA Besuch

Nun ist Sari schon 12 Wochen alt und fast 4 Wochen bei uns man wie die Zeit rennt!

Heut früh waren wir das erste mal beim TA. Impfung stand auf dem Plan. Natürlich wurde auch alles andere kurz gecheckt. Augen, Zähne, Ohren, Temperatur, Herz usw usw. alles bestens.
Sie wiegt nun 9,25 kg und ist super so. Im Wartezimmer hat sie erst gedöst, wurde dann aber unruhig. WIr sind kurz raus, aber da war alles viiiel zu aufregend um Pipi zu machen .

Bei der TA hat sie dann erstmal den Raum begutachtet und alles erkundet während wir uns unterhalten haben. Die Impfung selbst hat sie nicht gemerkt. Gab viiiiele Kekse vorne hihi.

Nachher sind wir kurz zum See, dort musste sie dann einen Haufen machen und auch Pipi da lassen… also doch richtig interpretiert das wuffen. Ich bin froh, dass sie es nicht in die Praxis gesetzt hat *lach* aber Haufen ist bisher erst einmal ins Haus gegangen. Sie meldet sich auch Nachts zuverlässig, schläft mittlerweile aber eigentlich durch (wenn Frauchen nicht meist 1x Nachts auf die Toilette müsste, und den Hund dann lieber einmal raus wirft hihi.

Vor ein paar Tagen saß ihr altes Geschirr sehr bescheiden…. verstellen konnten wir es nicht mehr in die richtige Richtung (der Rückensteg hätte länger gemusst -.-) so hat sie kurzerhand das neue AnnyX an bekommen. das ist noch leicht zu groß (der Bruststeg) aber sitzt deutlich besser als das andere. Kurz unsere Trainerin drauf schauen lassen und gleich anbehalten das sollte nun dank der vielen Verstellmöglichkeiten etwas länger passen als ne Woche *lach*

Ein kleiner Werwelpe ist sie immernoch… grade wenn ihr was nicht passt oder wir ein Spiel beendet haben… oder wir sie auch mal nicht beachten und sie aufmerksamkeit fordert…. meine Hose und auch meine Arme haben schon etwas gelitten… es ist alles noch im Rahmen und wir kriegen sie auch durch eine kurze Auszeit auf der Decke schnell wieder runter. Trotzdem sind das so Momente wo man echt denkt “oh mein Gott”…. oder wenn man im Garten etwas üben möchte und der Hund grade seine dollen 5 min hat und so ungefähr alles macht aber nicht das was man will *lach* …. Hundeschule klappt super. Wir nehmen viel mit aus den Stunden und üben zuhause immer in kleinen Einheiten das erlernte.

Am Samstag waren wir den ganzen Tag unterwegs, bei Freunden in MeckPom (ca 1,5 std Autofahrt) hat sie super gemacht. Auch die vielen Leute dort (wir saßen in einer ruhigen Ecke) und 2 fremde, aber superliebe Althunde. Und Kinder hat sie das erste mal kennen gelernt und kurz gekuschelt.

Jetzt liegt sie im Büro zu meinen Füßen und pennt und ich muss mal weiter arbeiten ;D Pause rum…
Ein paar Fotos:

Chillen mit meinem Mann, grade albern

ein paar lustige Liegepositionen (hier noch das alte Geschirr)

Beim Spaziergang gestern Abend

Heut früh beim arbeiten

erster Besuch beim TA

Kurzer Ausflug zum See (ist direkt neben der Tierarztpraxis)

28.03.2017 – Besuch

Mal wieder ein paar Fotos vom Wirbelwind

Am Sonntag waren Mama, Tante und Schwesterchen bei uns zu Besuch. Was eine Wiedersehensfreude auf allen Seiten!

nachher völlig platt

Wir waren gestern Nachmittag gemeinsam im Stall. Habe das Pony aufm Platz geritten und Sari hat währenddessen ihren Kong ausgeschlabbert.

Kurze Kontaktaufnahme gab es auch wieder. Die anfängliche Angst ist verschwunden und der Neugier gewichen. Sören ist aber auch einfach nur ein Schatz und liebt Hunde.

Anschliessend waren wir auf der Wiese

Riesige Pfoten hat sie bekommen :)

Im Büro werden wieder die besten Schlafpositionen gesucht

Und im Bad ist sie abends einfach eingeschlafen “unter” meiner Hose *lach*

 

Das Wetter aktuell ist wirklich toll, auch wenn es dem Pony mit gestern fast 20° mit Pelz noch zu warm war.. Tagsüber sind die Pferde ausgedeckt und Sören ist echt abends einmal von vorne bis hinten durchgekaut :lol
Schade dass es Nachts noch so kalt ist… so muss die Decke erstmal drauf bleiben ( Morgen soll es eh kälter werden und regnen *heul* )

Ansonsten läuft er im Moment sehr schön wie ich finde und macht gut mit.
Karfreitag starten wir in die Turniersaison 2017.

Prev Older Entries